Die besten Kaffeemaschinen und Keurig Kaffeemaschine Tricks

Das automatische und elektrische Brühsystem, das normalerweise zur Kaffeezubereitung verwendet wird, wird als Kaffeemaschine bezeichnet. Vor der Erfindung wurden verschiedene Arten nichtelektrischer Geräte zur Kaffeezubereitung verwendet, und die Verwendung von Elektrizität nahm zu. Derzeit gibt es viele Modelle und Marken von Kaffeemaschinen für den Einsatz in Privathaushalten und Büros. Die äußere Abdeckung dieser Maschine besteht normalerweise aus Kunststoff oder Metall.

Sie müssen sorgfältig über Ihre Optionen nachdenken, wenn Sie die beste Kaffeemaschine für Sie suchen. Eine gute Sache ist, dass der Markt gute Brauereien hat und Ihr Verlangen nach Koffein mit Sicherheit gestillt wird.

Dinge werden nur schief gehen, wenn Sie einen Brauer wählen, der nicht wirklich zu Ihnen passt. Es ist auch eine gute Idee, wenn Sie eine gute Marke finden, die die Maschine jahrelang am Laufen hält.

Einfache Bedienung: Die Keurig Kaffeemaschine ist sehr einfach zu bedienen. Es erwärmt sich in weniger als zwei Minuten nach dem Einschalten. Es verfügt über einen großen herausnehmbaren Wasserbehälter, der je nach gewähltem Modell bis zu 48 Unzen Wasser aufnehmen kann. Die Vorratsbehälter lassen sich bei Bedarf leicht füllen und an die richtige Stelle an der Maschine schieben. Wenn Sie bereit sind, Kaffee zu kochen, stellen Sie Ihre Kaffeetasse unter den Spender. Anschließend wählen Sie die K-Tasse Ihrer Wahl aus. Heben Sie einfach den Hebel in der Mitte der Maschine an und stellen Sie die K-Tasse auf den Ständer. Schließen Sie den Hebel und wählen Sie die gewünschte Körbchengröße. Der Kaffee ist herausgebracht und in weniger als einer Minute trinkfertig.

Geräteoptionen: Je nach gewähltem Modell können Sie zwischen 6 und 10 Unzen pro Tasse wählen. Viele Geräte verfügen auch über programmierbare Optionen wie eine automatische Ein- / Ausschaltfunktion, eine einstellbare Getränketemperatur und eine 24-Stunden-Digitaluhr.

Auswahl und Verfügbarkeit von Kaffee: Die von Keurig-Kaffeemaschinen verwendeten Kaffeebohnen werden als K-Tassen bezeichnet. Es stehen über 200 Kaffeesorten, Cappuccino, Tee und heiße K-Cup-Schokolade zur Auswahl. Die größte Auswahl an K-Cups finden Sie in Online-Shops, aber auch in Geschäften wie Bed, Bath & Beyond, Kroger und einigen Kaufhäusern gibt es eine große Auswahl.

Keurig bietet auch wiederverwendbare K-Cup-Kaffeefilter an. Wenn Sie einen kaufen, können Sie jede Art von gemahlenem Kaffee verwenden, den Sie zum Brühen Ihres Kaffees auswählen. Dieser wiederverwendbare Filter ist nach Gebrauch leicht zu reinigen, indem er einfach mit Wasser gespült wird.

Zuverlässigkeit: Ich besitze Keurig seit über acht Jahren und hatte keine Probleme. Ich kenne viele andere Leute, die ihren Keurig seit mehreren Jahren ohne Probleme haben. Wenn Sie auf ein Problem stoßen, bietet Keurig eine einjährige Garantie auf das Produkt.

Behandlung: Die Reinigung der Keurig-Kaffeemaschine ist einfach. Mischen Sie einen Teil weißen Essig und zwei Teile Wasser und geben Sie es in den Wasserbehälter. Lassen Sie diese Lösung regelmäßig, normalerweise einmal im Monat, durch die Kaffeemaschine laufen. Dadurch werden überschüssige Öl- und Kalziumablagerungen aus den Abflüssen entfernt und der Motor läuft ordnungsgemäß.

Modellvielfalt: Keurig bietet verschiedene Modelle an, darunter Mini-Version, Home-Version, Office-Version und kommerzielle Version. Cuisinart, Mr. Coffee und Breville stellen auch Kaffeemaschinen her, die ebenfalls die K-Cup-Technologie verwenden.

Keurig-Kaffeemaschinen bieten Einzelpersonen die Möglichkeit, jederzeit die gewünschte Kaffeesorte, die gewünschte Menge und die gewünschte Stärke auszuwählen. Mit einer Single-Serve-Kaffeemaschine wie Keurig müssen Sie nicht mehr dieselben Getränke trinken wie andere. Sie erhalten zu jeder Tageszeit genau die Tasse frischen Kaffee, die Sie möchten.

Anthropologen glauben, dass der Koffeinkonsum bis in die Steinzeit zurückreichen könnte.

Kaffee stammte aus Äthiopien und wurde später in Arabien und anderen östlichen Teilen eingeführt. Äthiopische Nomaden entdeckten Kaffee, als ihre Tiere die Früchte bestimmter Bäume und Pflanzen aßen und einen Energieschub erhielten. Die Nomaden versuchten, die gleichen Samen und Früchte zu essen und erlebten eine Steigerung der Energie.

Kaffee ist seitdem mit religiösen Zeremonien verbunden, bei denen die am Ritual beteiligten Personen die meiste Zeit der Nacht lange aufbleiben und beten oder anbeten können. 1573 wurde den Europäern Kaffee eingeführt, und 250 Jahre später, 1821, wurde Koffein erstmals aus Kaffee gewonnen.

Entfernt den “Ruck” von Koffein

Mit grünen Kaffeebohnen entkoffeiniert. Es gibt vier Entkoffeinierungsmethoden, die auf den zur Extraktion von Koffein verwendeten Bestandteilen basieren: (1) Wasser, (2) Ethylacetat, (3) überkritisches oder flüssiges CO2 und (4) Methylenchlorid.

Diese 4 Methoden teilen sich die folgenden 4 Stufen:

Stufe 1: Erdnusswasser quillt oder dampft, um mehr Koffein zur Entfernung verfügbar zu machen

Stufe 2: Entfernen Sie Koffein aus den Nüssen

Stufe 3: Dampfstrippen, um alle Lösungsmittelreste aus dem Samen zu entfernen (falls angewendet) / Regenerationssorbens (falls angewendet)

Stufe 4: Trocknen der Kaffeebohnen, um ihren normalen Feuchtigkeitsgehalt wiederherzustellen

Schauen wir uns nun 4 Methoden zur Entkoffeinierung von grünen Kaffeebohnen an.

Methode 1 – Wassermethode: Die grünen Kaffeebohnen 10 Minuten bis 2 Stunden in heißem Wasser einweichen, um ihr Koffein zu entfernen. Ein Großteil des aromatischen Charakters von Kaffee kann bei diesem Prozess verloren gehen, sodass die Arbeiter die Kaffeebohnen mit den wasserlöslichen Bestandteilen des Kaffees füllen. Das Koffein wird dann unter Verwendung von Aktivkohle oder einem anderen Absorptionsmittel aus der Lösung entfernt.

Methode 2 – Ethylacetat Methode: Ethylacetat (EA) ist in mehreren Naturstoffen enthalten und trägt zum unverwechselbaren Aroma vieler Früchte bei. EA kommt auch in verschiedenen Konzentrationen in Lebensmitteln vor, einschließlich Rohkaffee und Röstkaffee. Da das Sammeln von EA aus natürlichen Quellen unpraktisch ist, wird bei diesem Verfahren eine synthetische Version verwendet. Die Samen werden 30 Minuten lang gedämpft und dann wiederholt etwa 10 Stunden lang mit Ethylacetat gespült. Das Lösungsmittel wird dann getrocknet und die Samen werden weitere 10 Stunden gedämpft, um verbleibendes Lösungsmittel zu entfernen.

Methode 3 – Überkritisches Kohlendioxid und flüssiges Kohlendioxid Methode: CO2 ist eine leicht verfügbare Substanz mit hoher Reinheit, die natürlich in der Luft verfügbar ist, die wir atmen. Unter bestimmten Bedingungen kann CO2 eine selektive Koffeingewinnung bewirken, wobei die meisten anderen Kaffeebohnenkomponenten unverändert bleiben. Die Verwendung von CO2 in seinem überkritischen Zustand (zwischen flüssigem und gasförmigem Zustand) erfordert sehr hohe Drücke – bis zu 250 Atmosphären, was eine Produktion in großem Maßstab erfordert, um wirtschaftlich rentabel zu sein.

Der Markt für Kaffeemaschinen ist riesig. Alle Arten von Brauereien sind mit der neuesten Technologie integriert. Welche Technologie soll Ihre Maschine anzeigen? Möchten Sie eine dieser voll programmierbaren Kaffeemaschinen? Oder möchten Sie eine halbautomatische? Oder vielleicht ist manuelles Brauen Ihre Wahl? Erinnere dich an deine Bedürfnisse. Wenn Sie nicht die Zeit haben, große Mengen zuzubereiten, ist das automatische Brauen ideal für Sie.

 

Kaffeegesundheitliche Vorteile und erstaunliche Kaffeetrinkerfahrung

Wenn Sie Kaffee wirklich mögen und hoffen, dass Ihre Tasse oder Tasse Ihnen wirklich gefällt, dann können Sie die besten Kaffeebohnen auswählen und sie dann selbst für einen großartigen Kaffee mahlen.

Als Kaffeeliebhaber sind Sie vielleicht auf die richtige Bohne oder Mischung gestoßen, die Ihrem Geschmack am besten entspricht. Trotzdem haben viele Menschen kein großartiges Kaffeeerlebnis gehabt. Wenn der Kaffee selbst gemahlen wird, bedeutet dies, dass die Kaffeebohnen in einem guten Zustand sind, wenn man bedenkt, dass sie in einem luftdichten Behälter gelagert werden. Die Instantkaffees in Supermärkten und die aus frisch gemahlenen Bohnen gewonnenen können nicht verglichen werden.

Besuchen Sie einen Gourmet-Laden mit Kaffee und Tee als Spezialität. Diese Art von Laden riecht nach frisch gemahlenem und geröstetem Kaffee und Sie erhalten Hilfe bei der Auswahl der besten Kaffeebohnen. Sie erhalten auch eine Probe in Form einer Demitasse, damit Sie eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen finden können.

Zunächst beginnen wir mit der Überlegenheit frisch gerösteter Gourmet-Kaffeebohnen von ausgezeichneter Qualität für die menschlichen Sinne. Seriöse Kaffeetrinker aus aller Welt bevorzugen frisch geröstete Kaffeebohnen, die in einer Gratmühle gemahlen werden, um den Geschmack, die Antioxidantien, Flavonoide und die Frische der kleinen Kakaobohnen, die wir als Kaffee kennen, zu bewahren. Kaffeeliebhaber wissen, dass der größte Vorteil von frisch gemahlenen Kaffeebohnen mit einem plötzlichen Ausbruch sinnlichen Aromas beginnt, das bereits vor dem Aufbrühen des Kaffees auftritt. Das Aroma von frisch gemahlenem Kaffee ist wirklich außergewöhnlich und weckt die Sinne, um diese erste Tasse vorwegzunehmen. Kommen wir zum zweiten Grund.

Als nächstes werden wir die Überproduktion von Magensäure und die wahren gesundheitlichen Vorteile von frisch gemahlenem Kaffee diskutieren. In einigen menschlichen Systemen scheidet der Magen überschüssige Magensäure aus. Es gibt eine ganze Physiologie der übermäßigen Magensäureproduktion, aber um diese Diskussion zu vereinfachen, werden wir uns nur auf die Vorteile von frisch gemahlenem Kaffee konzentrieren. Wenn Sie ein natürlicher Säureproduzent sind, wissen Sie sehr gut, dass Sie Ihre Ernährung auf die Lebensmittel und Getränke achten sollten, die Ihnen Probleme bereiten. Das ist der Punkt. Magensäureproduzenten pumpen überschüssige Säure wie handwerkliche Brunnen aus. Sie sind dem Risiko schwerwiegender gesundheitlicher Probleme in der Zukunft ausgesetzt, wie dem Barrett-Syndrom, einer Krebsvorstufe in der Speiseröhre aufgrund der gastrointestinalen Refluxkrankheit “GERD”. GERD ist ein wütender Magen, der sich wie ein aktiver Vulkan mit vollem Schub verhält. Frisch gemahlene Kaffeebohnen, die dem Tagesmenü hinzugefügt werden, können dazu beitragen, die Magensäure auf ein Minimum zu beschränken. Säureproduzenten können ihren Kaffee genießen.

Frisch gemahlener Kaffee produziert wahrscheinlich weniger überschüssige Magensäure als Kaffee, der vor Monaten gemahlen und in Lebensmittelgeschäften in die Regale gestellt wurde. Kona-Kaffee hat den niedrigsten Säuregehalt, der mit dem Anbauort verbunden ist, und ist der beste Kaffee, den Sie kaufen können, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass überschüssige Magensäure entsteht. Bei den meisten frisch gerösteten und frisch gemahlenen Kaffees ist es jedoch weniger wahrscheinlich, dass sie zu einer unangenehmen Überproduktion von überschüssiger Magensäure führen. Das natürliche Make-up der Kaffeebohnen bleibt auf natürliche Weise chemisch erhalten. Die Natur weiß es am besten!

Eine Gratmühle ist die beste und nährstoffreichste Methode, um Ihre Kaffeebohnen für das Brühen vorzubereiten. Wenn Sie Ihre frisch gerösteten Kaffeebohnen mahlen, werden die Kaffeebohnen zerdrückt, anstatt die Bohnen zu hacken. Zerkleinerte Kaffeebohnen behalten ihren vollen Geschmack, verringern die Glätte in der Tasse und zerstören keine wertvollen Nährstoffe. Frisch gemahlener Kaffee bleibt bis zu 4 Stunden bei minimalem Säureaufbau frisch und eignet sich perfekt für die Zubereitung von kalten Lattes und Eiskaffeegetränken. Die Pflanzen genießen den Rest des Kaffees, der frisch gemahlen ist und mit den im Rückstand verbleibenden Nährstoffen gedeiht.

Beim Trinken von koffeinhaltigem Kaffee wurde die Häufigkeit von Gallensteinen und Gallenblasenerkrankungen bei beiden Geschlechtern gesenkt. Das Risiko für Alzheimer und Demenz war bei Menschen, die 3-5 Tassen pro Tag tranken, im Vergleich zu Menschen, die 0-2 Tassen tranken, ebenfalls signifikant verringert, und die Wahrscheinlichkeit, dass Männer an Parkinson erkrankten, war später im Leben signifikant verringert.

Zwei der größten Killer in der westlichen Welt sind Krebs und Herzkrankheiten, und Kaffee kann zum Schutz vor bestimmten Arten von beiden beitragen. Forscher haben herausgefunden, dass Kaffeetrinker 50% weniger an Leberkrebs erkranken als diejenigen, die ihn nicht trinken. Mehrere Studien haben auch eine Korrelation mit niedrigeren Raten von Brust-, Dickdarm- und Rektumkrebs gefunden. Dies liegt daran, dass es die Antikrebsverbindung Methylpyridinium enthält, die während des Röstprozesses von Trigonellin in rohen Samen gebildet wird. Es ist in allen Arten von Getränken enthalten. Bei Herzerkrankungen soll das Getränk Herzinfarkten, Schlaganfällen und Herzrhythmusstörungen vorbeugen. Dies kann auf die Bekämpfung des Entzündungsschadens zurückzuführen sein, der mit einer Erkrankung im Frühstadium verbunden ist.

Sie sollten nicht nur Kaffee kaufen, der zu 100 Prozent arabisch ist. Obwohl sie als der beste Kaffee aller Zeiten gelten, ist er möglicherweise nicht der beste für Sie. Zum Beispiel sollten Sie Segafredo-Kaffee probieren, wenn Sie ihn noch nie erlebt haben. Javanische Kirschen oder Kaffeebohnen sind genauso interessant und beide Kaffeesorten haben einen ganz anderen Geschmack als die arabischen Kaffeebohnen, mit denen viele Menschen vertraut sind.

Menschen trinken gerne Kaffee und außerdem schmeckt er gut und stimuliert den Körper. Er kann auch sehr nützlich sein. Übermäßiges Essen hat eindeutig Nachteile, aber ein gutes Motto für alle Speisen und Getränke lautet „alles in Maßen“. Wenn Sie das nächste Mal eine Tasse Kaffee genießen, können Sie sich entspannen und wissen, dass Kaffee auf lange Sicht Ihre Gesundheit verbessern kann und jetzt gut schmeckt.

 

Machen Sie den perfekten Espresso zu Hause

Mögen Sie es, gutes Essen und Trinken von Grund auf zuzubereiten? Du magst reine Sachen? Sie lieben Kaffee, der frisch aus Gourmet-Kaffeebohnen gebrüht wurde, und Sie brauchen eine Atmosphäre, um das Ganze abzurunden, oder? Wenn Sie das Erscheinungsbild Ihres Hauses mit einem komfortablen Kaffeethema verbessern möchten, benötigen Sie einen Couchtisch. Es scheint, dass moderne Menschen sich von der Ergänzung entfernt haben, von der unsere Eltern und Großeltern wissen, dass sie eine Notwendigkeit sind. Für einen Couchtisch neben einem Sofa war es für die letzte Generation unbekannt.

Vor einem Jahrzehnt hatten alle einen Beistelltisch und einen Mitteltisch für Kaffee. Wohin gehen sie? Und was noch wichtiger ist, brauchen wir es? Sind sie nur etwas, worauf du stehen kannst? Stapel Bücher? Autoschlüssel werfen? Das Baby wechseln? Ein heißes Schachspiel spielen? Komm schon! Es ist Zeit, subtiler zu denken, okay? Dieser elegante Tisch dient dazu, Ihr Kaffeetischbuch aufzulegen und einige Untersetzer für Gesprächskaffee vorzubereiten, wenn Gäste kommen oder Sie einfach nur eine Tasse Kaffee mit Ihren Lieben teilen möchten.

Für ein raffiniertes Kaffeethema gibt es Couchtische in verschiedenen Formen, Größen und Dekorationen, die Ihr Wohnzimmerthema ergänzen, egal ob lässig oder formell. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie, wenn Sie guten, frisch gebrühten Kaffee genießen, der ein Gourmet-Genuss ist, die Erfahrung verbessern müssen, indem Sie die Stimmung einstellen. Es gibt nichts Schlimmeres, als ein heißes Getränk auf Ihrem Schoß zu jonglieren und mit Ihren Händen zu sprechen.

Zumindest kann ich nicht ohne meine Hände sprechen. Wenn meine Hand abgeschnitten ist, bin ich sprachlos. Wenn Sie eine heiße Tasse Kaffee auf Ihrem Schoß haben, kann sie stark brennen. Finden Sie einen Couchtisch, der der Größe Ihres Zimmers entspricht, Ihren wesentlichen Anforderungen entspricht, Ihr Farbthema verbessert und Ihr Dekor betont. Sie wollen keine heißen Kaffeetassen auf dem Boden, in die kleine Kinder eindringen und Feuer fangen können. Es ist weniger wahrscheinlich, dass Menschen Kaffee verschütten, wenn er auf den Kaffeetisch gestellt wird.

Die Zubereitung Ihres eigenen Kaffees zu Hause scheint nie mit dem Kaffee übereinzustimmen, den Sie in einem Café kaufen. Zuallererst können Sie nicht einfach zum Schalter gehen, bestellen und ein paar Minuten warten, während jemand anderes es für Sie macht. Und wenn Sie Ihren eigenen Kaffee kochen, wenn er nicht Ihren Vorstellungen entspricht, ist es nicht einfach, Ihr Geschäft an einen anderen Ort zu bringen. Die Frage für mich ist also, wie ich zu Hause jeden Tag wirklich guten Kaffee machen kann.

Also, was sind die Optionen? Ich bin schon eine ganze Weile da, daher gibt es eine große Auswahl, da verschiedene Stile, Sorten und Technologien entstanden sind. Letztendlich kommt es auf den persönlichen Geschmack an und darauf, wie viel Aufwand Sie in die Herstellung des perfekten Getränks investieren.

Mein frühester Ansatz zur Kaffeezubereitung war die “Instant” -Sorte. Sie kennen das Zeug, das Sie in den Becher schaufeln, und fügen kochendes Wasser, Milch und Zucker hinzu, um ihn trinkbar zu machen. Aber die Dinge haben sich geändert, als die Technologie eingegriffen hat, und es gibt jetzt eine Vielzahl verschiedener Maschinen für die Kaffeezubereitung, von Boostern bis zu Kaffeespezialitäten und mehr. Nicht nur das, auch mein Geschmack ist gewachsen und ich bevorzuge das, was wir in diesem Teil der Welt als flaches Weiß bezeichnen. Dies ist Kaffee, bei dem die Milch schaumig zu einer seidigen Textur wird und der heißen Kaffeemischung hinzugefügt wird.

Sie können einen großartigen Espresso zubereiten, solange Sie die folgenden Tipps befolgen:

1. Ihr Espresso beginnt mit hochwertigen Espressobohnen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Bohnen immer frisch sind. Überprüfen Sie das Kaufdatum und stellen Sie sicher, dass es seit Monaten nicht mehr im Regal steht.

2. Sobald Sie den Beutel mit Espressobohnen öffnen, nimmt die Frische ab. Um den Verderb zu verlangsamen, sollten Sie ihn nicht in einer Tasche, sondern in einem geschlossenen Plastikbehälter aufbewahren.

3. Kaufen Sie immer Nüsse und kein Pulver. Der Boden verliert aufgrund der Vergrößerung der Bodenoberfläche schneller seine Frische als die Samen.

4. Sie müssen die Bohnen auch selbst mahlen. Wenn Sie Bohnen anstelle von Pulver kaufen, müssen die Kaffeebohnen natürlich gemahlen werden, bevor Sie sie verwenden. Dies wird dein Job sein. Sie müssen eine Mühle kaufen, um diese Aufgabe zu erledigen, vorzugsweise eine Mühle, die die Bohnen auf die richtige Größe mahlt. Wenn es zu klein gemahlen ist, fließt das Wasser nicht durch den Espresso. Wenn es nicht genug gemahlen ist, fließt das Wasser zu schnell. Schließlich schmeckt Ihr Espresso nicht besonders gut. Sie müssen das Mahlen genau richtig machen und nur der Gratschleifer wird dies tun. Außerdem verbrennt der Gratschleifer das Fruchtfleisch nicht, was den Geschmack beeinträchtigen kann.

5. Nachdem Sie Ihre Espressobohnen gemahlen haben, müssen Sie das resultierende Pulver sofort in Ihrem Espresso verwenden, solange diese noch frisch sind. Bereiten Sie Ihre Maschine vor und stellen Sie sie in den Standby-Modus.

6. Verwenden Sie immer gefiltertes Wasser! Denken Sie daran, dass Ihre Espresso-Shots so klein sind, dass selbst kleine Verzerrungen der Wasserqualität den Geschmack Ihres köstlichen Getränks ernsthaft beeinträchtigen können. Das gefilterte Wasser verhindert auch die Bildung von Kalkablagerungen, die die Lebensdauer Ihrer Espressomaschine einschränken können.

7. Schließlich ist es ratsam, eine anständige Espressomaschine für die Herstellung von Espresso zu haben, obwohl dies nicht unbedingt erforderlich ist. Denken Sie daran, dass vollständig manuelle Espressomaschinen am besten in der Lage sind, Espressos herzustellen, die die Welt in Erstaunen versetzen.

Um mir bei der Auswahl meiner Kaffeemischung zu helfen, gibt es automatische Filterkaffeemaschinen, die eine große Auswahl an Besonderheiten bieten. Sie mahlen nicht nur die Kaffeebohnen für Sie, sondern entfernen auch Chemikalien aus dem Wasser im Reservoir und können sich selbst ein- und ausschalten. Sie sind alle so gestaltet, dass sie auch gut aussehen und eine attraktive Ergänzung für jede moderne Küche darstellen sollten. Der Nachteil dieses Maschinentyps ist, dass es Zeit braucht, um fast perfekten Kaffee zuzubereiten. Die Ergebnisse sind nicht immer gleich und es muss anschließend eine Reinigung durchgeführt werden.

 

Einige gesunde Fakten über Kaffee

Schließlich sieht es so aus, als ob Kaffee nicht nur gut ist, um Ihren Durst zu stillen, sondern es steckt noch mehr dahinter, als man denkt. Untersuchungen haben endlich gezeigt, dass Kaffee viele gesundheitliche Vorteile hat, und jetzt kann Kaffee mehr nützen als schaden. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Forschung zu diesem Thema noch nicht abgeschlossen ist, um zu beweisen, dass Kaffeetrinker sogar ihre Lebenserwartung erhöhen können. Bevor Sie jedoch vor Freude schreien und hineinspringen, um wieder einen Kaffee zu trinken, lesen Sie dies besser. Es braucht jedoch kein Genie, um zu wissen, dass Kaffee einige große gesundheitliche Vorteile hat. Zum Beispiel ist es reich an Koffein und Antioxidantien, die beide großartige Mittel gegen Alterung und andere gesundheitliche Vorteile sind.

Es ist keine Überraschung, dass dieses Getränk das ist, was die meisten von uns brauchen, um ihren Tag richtig zu beginnen. Eine Tasse Kaffee am Morgen weckt die Sinne, gibt einem Menschen den Drang, sich einem anderen Tag zu stellen, und wenn er jetzt auftaucht, wird er, wie der Apfel sagt, den Arzt fernhalten. Der erste gesundheitliche Vorteil von Kaffee besteht darin, dass er eine depressionslindernde Wirkung hat. Untersuchungen zeigen, dass die meisten Menschen, die Kaffee trinken, weniger unter Stress leiden.

Früher hatte ich fast Angst, morgens Kaffee zu kochen. In meinem Haus bin ich der einzige Kaffeetrinker und habe jeden Tag gute Getränke getrunken. Da ich normalerweise nur eine Tasse oder maximal zwei trinke, brühe ich eine Kanne und verschwende am Ende den größten Teil des Kaffees. Es ist nicht nur Geldverschwendung, es ist auch ärgerlich. Zuerst muss ich die Bohnen mahlen, dann den Topf mit Wasser füllen, ein Sieb finden und es ist wirklich ein langer Prozess. An manchen Morgen mache ich keinen Kaffee, weil es auch Zeit braucht. Am Ende rannte ich zur örtlichen Bäckerei oder zum Lebensmittelgeschäft und gab ein Vermögen für Kaffee aus.

In diesen Tagen benutze ich meinen vertrauenswürdigen Keurig und das Leben ist großartig! Ich vermisse nie einen Morgen mit Kaffee, weil es so einfach ist, die Kaffeemaschine mit einer Tasse zu benutzen. Das spart viel Geld und ich liebe es, jeden Tag den Geschmack ändern zu können. Das hat so viel Geld gespart und die Kaffeemaschine mit einer Tasse ist perfekt für einen Haushalt wie mich – einen mit nur einem Kaffeetrinker! Es ist auch perfekt für kleine Büros mit nur wenigen Personen.

Traditionelle Kaffeemaschinen sind ideal für diejenigen, die eine frische Tasse Kaffee suchen. Es gibt nichts Schöneres, als eigene Kaffeebohnen zu mahlen, um sie in höchster Frische zu trinken. Es ist auch perfekt für größere Haushalte, in denen es mehrere Kaffeetrinker gibt, oder für große Büros.

Für diejenigen, die zu Hause ein Gourmet-Kaffeeerlebnis suchen, bieten viele Kaffeemaschinen heute eine eingebaute Espressomaschine. Ich habe eine davon für besondere Leckerbissen oder wenn Gäste über Nacht bleiben. Diese Maschine kann machen: Latte, Espresso, Cappuccino und mehr. Einige von ihnen haben sogar einen eingebauten Milchaufschäumer, der sich perfekt für die Herstellung von köstlichem Schaum auf dem Cappuccino eignet.

Das erste, worüber Sie nur wenig Kontrolle haben, außer durch den Kaffee, den Sie kaufen, ist der Braten. Das heißt, wenn Sie es wirklich ernst meinen, können Sie sie selbst backen. Es verdient den frischesten Geschmack. Der langsame, trockene Braten bietet die perfekte Balance zwischen Geschmack, Aroma und Säure. Dies ist nicht der einzige Weg, sondern der reinste und beste. Ein Gleichgewicht ist schwer zu finden. Es ist Kunst, das ist alles, was darüber gesagt werden kann.

Die zweite Sache ist, den Kaffee selbst zu mahlen. Einmal gemahlen, beginnt der Geschmack zu verlieren. Die Investition in eine gute Schleifmaschine ist für den Heimexperten von unschätzbarem Wert. Mahlen Sie es frisch und Sie können fast den Rest vergessen.

Das dritte ist Wasser. Je nachdem, wie Ihr Leitungswasser aussieht, möchten Sie möglicherweise billiges Wasser in Flaschen verwenden, um Ihren Kaffee zuzubereiten. Reine Basis für die Verbreitung des Geschmacks Ihres frisch gemahlenen Kaffees.

Viertens, mach es. Es hängt wirklich von Ihrem Budget ab. Für preisbewusste Kunden produziert das Übergießset köstlichen, reinen Kaffee zum niedrigsten Preis, viel besser als Ihr Filterkaffee. Für diejenigen mit einem höheren Budget werden Sie kommerzielle Modelle suchen, die Ihren Kaffee unter hohem Druck produzieren. Mit dieser Maschine spricht im Grunde Geld. Je mehr Sie investieren, desto mehr können Sie garantieren, dass Ihr Kaffee besser wird. Obwohl das zusätzliche Geld nach einer Weile nicht wirklich viel Gewinn bringt, sind die ersten paar hundert Dollar wichtig.

Ein weiterer erstaunlicher gesundheitlicher Vorteil von Kaffee besteht darin, dass er Ihr Risiko für Diabetes, Gallensteine, Parkinson, einige Krebsarten und sogar Herzerkrankungen in Schach hält. Es wurde gezeigt, dass Kaffee Hohlräume reduzieren und durch Asthma verursachten Stress abbauen kann. Wussten Sie, dass Kaffee auch hervorragend zur Muskelstimulation geeignet ist? Dies bedeutet, dass das Risiko einer Verstopfung geringer ist, wenn Sie es regelmäßig trinken, da Kaffee auch die Muskeln Ihres Verdauungstrakts aktiv macht und die Stuhlentleerung erleichtert.

So sehr Kaffee viele gesundheitliche Vorteile hat, wurde er immer noch nicht als Wundergetränk deklariert. Denken Sie daher immer daran, dass Moderation der Schlüssel ist. Wenn Sie zu viel Kaffee trinken, können kardiovaskuläre Komplikationen auftreten. Aus dem gleichen Grund macht Koffein auch süchtig und da es ein Stimulans ist, können Sie an Schlaflosigkeit leiden, insbesondere wenn Sie nachts mehr Kaffee trinken. Forscher erkennen jedoch jetzt an, dass die Vorteile von Kaffee die Nachteile überwiegen. Geh und nimm es. Wer weiß? Es könnten Ihre Äpfel sein, die den Arzt fernhalten.

 

 

 

Auswahl der richtigen Kaffeetasse

Die Wahl der richtigen Kaffeetasse ist viel mehr als nur zum Einkaufszentrum zu gehen und sie blind aus dem Regal zu holen. Ich glaube, Sie müssen die vielen Dinge berücksichtigen, die bei der Auswahl der Kaffeetasse, die zu Ihnen persönlich passt, eine Rolle spielen. Meine persönliche Trophäe ist eine von mehreren Errungenschaften. Während meiner Militärkarriere wurde ich befördert und erreichte nach meiner Pensionierung den Rang E-7. Ich war auch Teil des Inspektionsteams, das für unsere Meinungen hoch angesehen war und verschiedenen militärischen Kommandos Bericht erstattete. Unser Berufsfeld beschränkt sich auf Personal, das beim Eintritt in den Militärdienst die höchsten IQ-Werte aufweist. Das Training war sehr lang, nach der Grundausbildung verbrachte unsere Gruppe fast ein Jahr in der Schule und lernte unsere Fähigkeiten. Wir erhalten auch die höchsten Genehmigungen im Militär. Das ist der Boden meiner Kaffeetasse. Diese besondere Trophäe wurde mir nach meiner Pensionierung vom US-Militär verliehen. Sie spiegelt meine militärische Karriere, meine Organisation, meine Leistungen und meine Amtszeit wider.

Für diejenigen, die nur ein paar Jahre im Militärdienst verbracht haben oder noch nie Militärdienst geleistet haben, sollten Sie Ihre Karriere in Betracht ziehen. Werbung mag wie ein langweiliges Feld erscheinen, aber die Fachleute wissen, dass es immens aufregend ist. Diejenigen, die ihre Hobbys mögen, werden höchstwahrscheinlich verwandte Themen berücksichtigen. Im Bereich der Dekoration sind die Themen nahezu endlos.

Vor einigen Monaten haben mein Mann und ich unseren Hochzeitstag gefeiert. Ich fragte Keurig, weil ich gerne Kaffee trinke, aber es hasse, eine ganze Kanne nur für mich zu machen. Sie sehen, mein Mann trinkt keinen Kaffee, er trinkt nur Energiegetränke. Deshalb werde ich eine ganze Pfanne machen, und das meiste davon wird verschwendet. Normalerweise kann ich nur ein oder zwei Tassen trinken und werde den Rest einfüllen. Keurig hat mir viel Geld gespart! In der Vergangenheit musste ich ungefähr ein Pfund Kaffeebohnen pro Woche kaufen, um meine morgendliche Tasse Kaffee zu bekommen. Ich genieße jetzt das Leben mit meiner praktischen und köstlichen K-Tasse.

Die K-Tasse ist eine Kaffeetasse in Tassengröße, die in einer Kaffeemaschine mit einer Tasse verwendet wird. Sie kommen in einer unglaublichen Vielfalt an Mischungen, Aromen und Marken. Bisher muss ich sagen, dass meine Favoriten sind: Donut Shop Coffee, Caribou Blend und Green Mountain Caramel Vanilla Cream. Eine weitere großartige Sache bei einer Tasse Kaffeemaschinen ist, dass sie so viel mehr als nur Kaffee machen! Sie machen auch: heiße Schokolade, Chai-Tee und Apfelwein. Am liebsten genieße ich nachmittags einen Chai-Eistee. Es war vorher ein Luxus, weil ich zu den örtlichen Starbucks gehen musste, um einen zu haben. Jetzt kann ich sie jederzeit zu Hause und für viel weniger Geld verdienen.

Eine Tasse Kaffeemaschine eignet sich nicht nur für den Haushalt mit einer Person, sondern auch für kleine Büros. Ich arbeitete in einem Büro mit weniger als fünf Personen und musste jeden Morgen Kaffee im örtlichen Café kaufen, weil ich der einzige Kaffeetrinker im Büro war. Keurig, Hamilton Beach oder Krups wären perfekt für diese Umgebung. Außerdem waren mein Mann und ich an einem Wochenendausflug in diesem schönen Bed & Breakfast. Hier kam mir zum ersten Mal die Idee, eine Kaffeemaschine mit einer Tasse zu kaufen! Seitdem bin ich begeistert und habe den Komfort geliebt.

Was ist die französische Presse? Grundsätzlich ist es eine schnelle und einfach zu bedienende manuelle Kaffeemaschine. Alles, was Sie tun müssen, ist, die gewünschte Kaffeemenge zu addieren, heißes Wasser darüber zu gießen und zu warten. Die Wartezeit beträgt normalerweise etwa vier Minuten, kann jedoch je nach Art und Stärke des gewünschten Kaffees variieren. Das Tolle an Bodum French Presses ist, wie sie reagieren. Es ist nicht nur die Tatsache, dass Sie Kaffee und Wasser mischen, sondern dank der Art und Weise, wie die Presse hergestellt wird, geschieht das Mischen auf die richtige Weise.

Dank des speziell geformten Griffs und des Pressmechanismus müssen Sie ihn nur nach unten drücken, und Sie sind sicher, dass der gesamte Kaffee richtig gebrüht wird. Mit einem solchen Produkt müssen Sie sich keine Gedanken über Rückstände auf dem Glasboden machen, die Sie von herkömmlichen Mischungen erwarten würden. Es ist nicht nötig, das ganze Getränk zu schütteln oder zu löffeln, um sicherzustellen, dass alles richtig gemischt ist. Die französische Presse erledigt das für Sie.

Es gibt viele Stile, einschließlich verschiedener Größen und Ausführungen, je nachdem, wie Sie Ihren Kaffee mögen, wie viel Sie trinken und welche Farbe der Artikel haben soll. Eine der beliebtesten ist die Verchromung, da sie in fast jede Küche passt. Die Verwendung ist auch sehr einfach, das heißt, Sie gießen zuerst nur den Kaffee und dann das Wasser ein, und dank des großartigen Prozesses in der Presse funktioniert alles. Nichts könnte Kaffee besser mischen und bessere Ergebnisse erzielen.

Dank seines niedrigen Preises können Sie es auch jemandem schenken, der Kaffee liebt und ein tolles Weihnachtsgeschenk macht. Kaffee ist immer verfügbar, direkt in der Küche, wenn Sie Kaffee benötigen. Bodum stellt auch Produkte her, die aufgrund der verwendeten Materialien und der Verarbeitung zu den besten der Branche gehören.

 

Ihr erster Schritt in die Espresso-Welt

Der Espresso-Herstellungsprozess ist vielleicht die gewalttätigste aller Methoden. Bei der Herstellung von Espresso wird Kaffee extremem Druck und Hitze ausgesetzt, damit er schmeckt. Deshalb ist es so wichtig, die richtige Mahlung (zusammen mit großartigen Kaffeebohnen) zu haben. Das Fräsen hängt von der verwendeten Maschine ab, das Fräsen sollte jedoch sehr gleichmäßig sein. Deshalb ist der Mixer so wichtig. Beim Kauf einer Espressomaschine sollten Sie die Mühle als einen notwendigen Teil des Kaufs betrachten. Betrachten Sie es nicht als Extra, sondern als Teil des gesamten Systems, und es wird Ihnen helfen, beim Kauf einer Espressomaschine und einer Mühle darüber nachzudenken.

Entfernen Sie mit der einfachsten Kaffeemühle für Haushaltsmesser den Deckel oben. Geben Sie die gewünschte Anzahl Kaffeebohnen ein, um die gewünschte Anzahl in der Mahlkammer zu erhalten. Setzen Sie den Deckel auf und stellen Sie sicher, dass er sicher ist. Die meisten Mühlen funktionieren nicht, wenn der Deckel nicht einrastet. Stellen Sie den Knopf oder Hebel an der Vorderseite der Mühle auf die gewünschte Schleifgröße ein. Schalten Sie die Mühle ein und stellen Sie sie auf den Tisch, bis sie fertig ist. Überprüfen Sie, ob die Mahlgröße Ihren Wünschen entspricht. Wenn es die richtige Größe hat, entfernen Sie den Deckel und gießen Sie die gemahlenen Kaffeebohnen in den Deckel. Übertragen Sie dann die gemahlenen Bohnen in den Kaffeefilter Ihrer Kaffeemaschine. Verwenden Sie immer Ihre Bürste, die normalerweise im Lieferumfang der Mühle enthalten ist, um den verbleibenden Kaffeesatz in Ihrer Kaffeemühle zu reinigen, bevor Sie die Kaffeemühle wieder verschließen. Wenn Sie den Kaffeesatz im Zimmer lassen, wird Ihre nächste Kanne Kaffee bitter. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das Kabel verlegen, anstatt es auf dem Tisch zu lassen. Dies ist ein Sicherheitsproblem. Kabel, die auf dem Tisch liegen bleiben, können sich in etwas verfangen oder von einem kleinen Kind gezogen werden, das es auf den Tisch erreichen kann.

Einige Haushaltsmühlen haben Mahlgradeinstellungen von der französischen Presse bis zum Espresso und schalten sich automatisch für die Anzahl der Tassen Kaffee aus, die Sie zubereiten möchten. Diese werden als programmierbare Schleifmaschinen bezeichnet, haben jedoch normalerweise einen manuellen Timer.

Kaffeemühlen für Haushaltsgrate verwenden Keramikmühlen auf zwei Arten. Die flache Keramikmühle ist wie zwei gestapelte Teller geformt, während die konische Mühle wie zwei ineinander gestapelte Tassen ist. Beide Arten von Keramikmühlen sind sehr zäh und bieten die beste Arbeit für Mehrzweckmühlen wie Kaffeebohnen oder Bohnen. Keramik ist nicht ätzend und eignet sich auch zum Mahlen von Pfeffer, Salz und Gewürzen. Füllen Sie Ihren Mühlentrichter mit ganzen Bohnen und decken Sie ihn ab. Bewegen Sie die Schleifscheibe wie angegeben auf die gewünschte Schleifgröße. Ein Vorschlag hier, 1-3 für Espresso, 4-6 für gefilterte Kaffeemaschinen und 7-9 für Perkolatoren. Stellen Sie den Timer für die Anzahl der zu mahlenden Tassen auf 0 bis 12 ein. Wenn Sie einen gleichmäßigeren Mahlgrad wünschen, warten Sie am besten etwa 2 Minuten, bevor Sie die Mühle auf eine weitere Minute mit zwei Grills einstellen. Wenn ungemahlene Samen im Trichter verbleiben, ist es eine gute Idee, sie in den Originalbeutel zu legen, um sie frisch zu halten. Stellen Sie sicher, dass Sie den Schleifbereich nach jedem Schleifen reinigen.

Eine fortgeschrittenere Kaffeemühle ist eine Keramik-Gratmühle, die normalerweise als Espressomühle angesehen wird. Diese Gratschleifer schleifen bis zu 50 Einstellungen oder mehr und werden mit oder ohne Bulldozer geliefert. Ein Dosierer ist ein Behälter, der auf einer Mühle sitzt und die gemahlenen Espressobohnen in einem Fach hält, in dem sich genügend Kaffee für ein Espresso befindet. Einige Dosierer werden mit einem eingebauten Zerstörer geliefert. Jedes Dosierfach enthält genug gemahlenen Kaffee für ein Espresso-Getränk.

Viele Käufer dieser vollautomatischen Maschinen stellen jedoch bald fest, dass die Wartung mehr Probleme verursachen und vom Komfort profitieren kann. Für den Anfang kann die Fräseinheit in vielen Maschinen nicht vollständig gereinigt werden, da die Demontage der Einheit eine Herausforderung sein kann. Ohne eine saubere Mühle kann sich alter Kaffee leicht ansammeln und darin stecken bleiben, was zu einem unangenehmen Geschmack in der Tasse führt. Keine Menge Außenreinigung oder frische Nüsse können dieses Problem lösen.

Zweitens kann sich hier auch eine große Menge alter Kaffeereste ansammeln, ohne dass der Verriegelungskopf für den Portierfilter geöffnet werden kann, und der Kaffee kann nach einigen Monaten schlecht schmecken. Aus diesem Grund wird Benutzern dringend empfohlen, eine halbmanuelle Maschine als erste Kaffeemaschine zu kaufen. Dies ermöglicht eine vollständige Trennung von Mühle und Extraktor. Es ist wichtig, alten Kaffee vor einer guten Tasse aus einer Mühle nehmen zu können, um einen guten Kaffee zu erhalten.

Es ist auch wichtig, den Filter des Portiers mit der richtigen Menge Kaffee füllen zu können. Da jede Kaffeesorte anders ist, ist auch die Menge wichtig, die vor dem Stampfen in den Filter gegeben wird. Je frischer der Kaffee, desto dichter der Kaffee. Da gealterter Kaffee während der Extraktion zu Verstopfungen führt, sollte weniger verwendet werden, wenn der Kaffee mehrere Wochen alt ist.

Überprüfen Sie abschließend, ob das verwendete Wasser gefiltert ist. Ohne richtig gefiltertes Wasser kann sich mit der Zeit Kalkablagerungen bilden. Ohne ordnungsgemäße Reinigung von Rohren und Zunder muss der Benutzer den Kessel eventuell zerlegen, um ihn zu reinigen. Wenn diese Schritte zu kompliziert klingen, gibt es eine einfachere Methode wie den Kauf von Nespresso-Kapseln. Dies ist der einfachste und schnellste Weg, um eine anständige Tasse zu bekommen. Weitere Informationen dazu, wie Sie zu Hause Kaffee zubereiten können, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen.

 

Techniken für die Zubereitung eines perfekten Espressos zu Hause

Wenn Sie lernen, was Kaffee für Sie bedeutet, können Sie ihn besser genießen. Das bedeutet Kaffee für mich, wenn ich diese einfachen sechs Buchstaben benutze.

Kaffee ist nur so gut wie das dazugehörige Gespräch. Hinzu kommt, dass wenn jemand isst oder trinkt, jemand eher zuhört und mag, was Sie zu sagen haben, sich die Gründe für das gleichzeitige Trinken von großartigem Kaffee und Gesprächen vervielfachen (aus diesem Grund sind Geschäftsessen und Kaffee so populär).

Einige meiner lustigsten und unvergesslichsten Gespräche finden beim Kaffee mit Freunden oder Verwandten statt.

Kaffee trinken ist eine Zeit zum Ausruhen. Lehnen Sie sich zurück und konzentrieren Sie sich nur auf den Geschmack in Ihrem Mund, während die Welt um Sie herum weitergeht. Der Geruch kann dich überall hin bringen. Es ist erwiesen, dass die stärksten Erinnerungen und Emotionen durch Gerüche hervorgerufen werden können. Riechen Sie den Kaffee und gehen Sie, wohin Sie wollen.

Kaffee macht Spaß. Es macht Spaß, neue Kaffeebohnen oder neue Arten der Kaffeezubereitung zu probieren. Mit Freunden zu teilen macht Spaß.

Kaffee hilft, Freunde zusammenzubringen. Treffen in einem Café ist einfach und entspannter als Treffen in einer Bar. Das können Menschen jeden Alters. Setzen Sie sich, beobachten Sie, wie sich die Welt um Sie herum bewegt, und nähern Sie sich Ihren Freunden.

Nun, das ist wie oben beschrieben, aber in der Lage zu sein, großartigen Kaffee in Ihrem Haus zuzubereiten, kann Ihre Abendunterhaltung zu einem Hit machen. Ich habe mehrere Häuser von Freunden, die ich zum Abendessen besuche, nicht zum Essen, sondern nur, um den Kaffee zu genießen, den sie danach machen.

Guter Kaffee kann Krankheiten wie Alzheimer, Prostatakrebs oder Strahlenkrankheiten vorbeugen. Jüngste medizinische Erkenntnisse haben gezeigt, dass bestimmte Bestandteile des Kaffees dazu beitragen, die Entwicklung und das Fortschreiten der Alzheimer-Krankheit bei alternden Menschen zu verhindern. Die chemischen Verbindungen in Kaffee mischen sich mit Koffein, um ein Schutzprotein im Körper zu stimulieren, das als G-CSF (Granulozytenkolonie-stimulierender Faktor) bekannt ist. Es wurde gezeigt, dass dieses schützende Protein das Fortschreiten der Krankheit hemmt; Einige sind unheilbar, wie Alzheimer. In diesem Sinne ist das Trinken von Kaffee keine schlechte Idee, wenn wir die Gesichter unserer Kinder nicht vergessen wollen, wenn wir unsere 70er Jahre erreichen.

Die gesundheitlichen Vorteile hören hier nicht auf. Eine weitere Erkenntnis bei gutem Kaffee ist, dass seine antioxidativen Faktoren dazu beitragen, Prostatakrebs bei Männern zu verhindern oder zu reduzieren. Prostatakrebs ist eine Krankheit auf dem Vormarsch und hat langfristig vielen männlichen Patienten das Leben gekostet. Jetzt bietet Kaffee Männern Hoffnung, soweit Untersuchungen an der Harvard University zeigen; Kaffee entweder mit Koffein konsumieren oder dem Körper nicht die Antioxidantien geben, die helfen, Prostatakrebs zu reduzieren. Nicht jeder von uns kann seinen Körper mit Zink ergänzen, das oft in Kürbiskernen enthalten ist und die Prostata gesund hält, aber wir können sicherstellen, dass eine Tasse Kaffee unsere Sorgen über die uns tötende Prostata lindert.

Guter Kaffee wurde auch mit der Beseitigung von Strahlungstoxinen im Körper in Verbindung gebracht. Der Fall von Fukushima ist bei uns noch frisch, weil die Natur die Angst vor Schäden an radioaktiven Bestandteilen für unseren Körper zurückbringt. Seetang wurde als großartige Entgiftung des Körpers nach Strahlenexposition ausgewählt. Jetzt wurden Kaffee-Einläufe zusammen mit Koriander zur Gleichung hinzugefügt, um den Körper zu entgiften. Diese Kombination soll nach Exposition gegenüber gefährlichen radioaktiven Stoffen schneller und effektiver wirken.

Werfen Sie einen Blick auf diese Vorschläge und Sie werden es besser wissen:

1. Nüsse und ihre Qualität sind vielleicht die wichtigsten von allen. Mit faulem Gemüse kann man keinen guten Salat machen. Ebenso mit Espresso müssen Ihre Kaffeebohnen die besten sein. Die besten und qualitativ hochwertigsten Kaffeebohnen der Welt stammen aus kleineren südamerikanischen Ländern wie Nicaragua und Panama. Dies liegt daran, dass sie auf einer höheren Ebene angebaut werden, was einen großen Unterschied für die Qualität darstellt. Sie müssen versuchen, Erdnüsse aus diesen Ländern zu bekommen.

2. Anstatt Ihre Espressobohnen im Supermarkt zu kaufen, wenden Sie sich an Ihren örtlichen Kaffeespezialisten und kaufen Sie frisch geröstete Bohnen. Die Bohnen verlieren erst nach dem Röstvorgang an Frische. Daher ist es definitiv besser, frisch geröstete Samen zu kaufen, als sie im Supermarkt zu kaufen. Sie sollten auch die Tatsache genießen, dass sie warm bleiben, wenn Sie sie kaufen.

3. Auch hier betone ich den Kauf von Nüssen und nicht von Pulver. Der Boden verliert aufgrund der vergrößerten Oberfläche schnell seine Frische.

4. Lagern Sie Nüsse niemals im Kühlschrank oder Gefrierschrank, sondern in einem luftdichten Behälter. Wenn Sie kleine Mengen kaufen, bleibt es frisch.

5. Idealerweise mahlen Sie die Bohnen selbst. Auf diese Weise können Sie es sofort nach dem Schleifen verwenden, um seine Frische zu gewährleisten. Verwenden Sie eine hochwertige Schleifmühle, idealerweise eine konische Mühle mit Keramikmühlen. Dies ist von sehr hoher Qualität und bietet ein ausgezeichnetes, gleichmäßiges Fräsen. Die meisten Experten legen Wert darauf, eine gute Mühle zu haben, bevor sie eine gute Espressomaschine besitzen.

6. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Stopftechnik verwenden, um Ihre Grate in den Siebträger zu verdichten. Dies ist sehr wichtig und kann ein wenig Übung erfordern.

7. Nachdem Sie Ihren Espresso gebrüht haben, achten Sie auf die Änderung der Tonhöhe, was bedeutet, dass die besten Teile des Espressos extrahiert wurden. Sobald sich der Ton ändert, extrahieren Sie nur noch schlechte Bitterkeit.

8. Erwärmen Sie Ihre Tasse immer, um die Qualität sicherzustellen. Einige Tassen sind Espressomaschinen mit eingebauten Tassenwärmern. Besser ist es jedoch, vor dem Brühen 30 Sekunden lang kochendes Wasser in die Tasse zu gießen.

Der beste Kaffee ist immer biologisch; frei von Giftstoffen und erzeugt einen guten Geschmack. Wenn guter Kaffee uns die Möglichkeit gibt, unsere Erinnerungen auch im Alter intakt zu halten, Prostatakrebs vorzubeugen und sogar unseren Körper vor Strahlung zu entgiften, ist es keine schlechte Idee, regelmäßig eine Tasse zu trinken. Aber wir müssen immer noch auf die gewohnheitsbildenden Eigenschaften von Kaffee achten; Ein Gleichgewicht zwischen beiden zu finden, wäre das Beste für uns.

 

Schnelle Techniken für besseren Kaffee

Als ich aufwuchs, erinnere ich mich, dass meine Eltern jeden Tag mit einer Kanne frisch gebrühtem Kaffee begannen. Ich erinnere mich noch an das Geräusch, als heißes Wasser über den Deckel spritzte und durch den Kaffee floss, den meine Mutter gemahlen hatte, und mich in die Filterkammer schaufeln ließ. Jetzt, wo ich älter bin, habe ich meine eigene Liebe für den Geschmack von richtig gebrühtem Kaffee entwickelt. Viele Menschen sind zu schnell, um enorme Geldbeträge für eine Tasse Kaffee abzugeben, die als Premium-Kaffee verkauft wird. Wenn Sie einige der folgenden Tipps befolgen, sind Sie möglicherweise sehr zufrieden mit dem Java, das Sie zu einem Bruchteil der Kosten bequem von zu Hause aus erstellen können.

Es mag verlockend sein, einen großen Behälter mit gemahlenen Kaffeebohnen zu kaufen, aber dies kann zu ernsthaften Geschmacksverlusten führen. Verwenden Sie für den besten Geschmack jedes Mal, wenn Sie die Kanne aufbrühen, frisch gemahlene Kaffeebohnen. Dies mag nach einer großen Unannehmlichkeit klingen, aber kleine Kaffeemühlen sind preisgünstig und können unter normalen häuslichen Bedingungen lange halten.

Kaffee war ursprünglich im Nahen Osten als “Qahwah” bekannt. Der Begriff “Kaffee” kommt heute eigentlich vom türkischen Wort “Kahveh”. Tatsächlich stammen die weltweit verwendeten Wörter (Kaffee in Deutschland, Cafe in Frankreich, Koffie in Holland usw.) alle aus einem türkischen Wort. Die Pflanzen und Getränke selbst wurden erstmals in Äthiopien gesehen und erst im 19. Jahrhundert in andere Teile des afrikanischen Kontinents gebracht. Einige glauben, dass einige der besten Kaffees der Welt aus Orten wie Tansania und Kenia stammen.

Der Legende nach bemerkte ein Ziegenhirte irgendwann zwischen 800 v. Chr. Und 500 n. Chr., Dass seine Ziegen aktiver waren als gewöhnlich. Er bemerkte auch, dass sie einige rote Beeren aus einem nahe gelegenen Busch aßen. Der Geschichte zufolge aßen Ziegenhirten einige der Beeren selbst und achteten auf ihre stimulierenden Eigenschaften. Dann brachte er die Beeren zu einem Mönch, der sie zu einem Getränk kochte und sie benutzte, um bis spät in die Nacht im Gebet wach zu bleiben.

Trotz der Geschichten und Legenden wurde Kaffee in seiner frühen Geschichte mit unseren hochmodernen kommerziellen Kaffeemaschinen nicht mehr so ​​konsumiert wie heute. Da Kaffee aus den Früchten stammt, werden “Kirschen” tatsächlich roh mit den Samen (Bohnen) im Inneren gegessen. Es wird auch roh gemahlen, mit tierischem Fett gemischt und auf Reisen zu kleinen Klumpen für Energie- “Pillen” gepresst. Die ersten Menschen, die Kaffeebohnen allein ohne Fruchtfleisch verwendeten, waren Araber. Es waren die Araber, die zuerst die inneren Kaffeebohnen zerdrückten und sie mit Wasser mischten, um ein Getränk zu machen.

In den 1300er Jahren wurde das Rösten von Kaffeebohnen populär. Aber es dauerte nicht lange, bis das Getränk und das Kaffeebohnenpulver zusammen konsumiert wurden. Zu Beginn des 16. Jahrhunderts wurde im gesamten Nahen Osten gerösteter Kaffee gehandelt. Erst im 18. Jahrhundert wurde Kaffee in Europa populär. Es war so beliebt, dass Araber eine Reihe protektionistischer Maßnahmen ergriffen, um ihren florierenden Handel sicherzustellen. Schließlich wurde die Kaffeeernte herausgeschmuggelt, aber aufgrund der spezifischen klimatischen Anforderungen, die die Pflanze benötigte, war es unmöglich, in Europa zu wachsen.

Mit der französischen Presskaffeemaschine können Sie den Kaffee so lange ziehen lassen, wie Sie möchten. Je länger der Kaffee gebrüht wurde, desto stärker wird der Kaffee. Diese Presse verwendet auch einen Mahlgrad, der etwas größer und dicker ist als der normale Mahlgrad, den Sie mit einer Filterkaffeemaschine verwenden. Um den Unterschied zu sehen, können Sie in einem örtlichen Lebensmittelgeschäft ein wenig mahlen. Besser noch, mahlen Sie Ihre Kaffeebohnen auf die Menge, die Sie benötigen, da die gemahlenen Bohnen anfangen zu verderben. Verwenden Sie eine türkische Mühle in einem Schnellkochtopf, da diese einen größeren Absorptionsbereich bietet. Andernfalls schmeckt der Kaffee bei Verwendung einer normalen Mühle bitter und nicht stärker. Entweder ein kurzes oder ein langes Gebräu gießen immer Wasser über die Samen, wenn die Temperatur 190 bis 195 Grad beträgt.

Perkolatoren können auch verwendet werden, um starken Kaffee zuzubereiten. Perkolatoren saugen Wasser und dann heißes Kaffeewasser in einem Korb oben über den Boden. Wenn der Kaffee nicht stark genug ist, können Sie ihn etwas länger köcheln lassen, um einen stärkeren Kaffee zu erhalten. Wenn Sie den Perkolator erneut durch den gesamten Zyklus laufen lassen, schmeckt er bitter. Verwenden Sie wie bei der französischen Presse oder der Topfpresse nach Möglichkeit frisch gemahlenen Kaffee und immer das bestmögliche Wasser.

Die Kaltwassermethode ist nicht einfach, da Sie sie in bestimmten Schritten ausführen müssen. Beginnen Sie mit einem Behälter mit einem Abfluss, der unten geöffnet werden kann. Fügen Sie 9 Tassen kaltes Wasser zu einem Pfund grob gemahlener Bohnen hinzu und lassen Sie es 12 Stunden ziehen. Es extrahiert den Geschmack der Kaffeebohne, nicht jedoch das Öl oder seine Verbindungen.

Dies führt zu einem Getränk mit viel weniger Säure. Wenn Sie den Kanal öffnen, muss starker Kaffeesirup durch den Filter gelangen. Ein guter gewöhnlicher Kaffeefilter reicht in einen Glasbehälter mit Deckel. Bewahren Sie Kaffee “Sirup” im Kühlschrank auf. Wenn Sie normalen Kaffee in einer 8-Unzen-Tasse zubereiten möchten, geben Sie drei Viertel einer Tasse heißes Wasser in eine viertel Tasse Sirup. Je mehr Sirup, desto stärker der Kaffee. Wenn bei allen Kaffeesorten etwa zwei Drittel der Säure fehlen, schmeckt starker Kaffee besser und ist besser für Sie. Zur Vereinfachung sind Kühlwassersysteme und Glasbehälter in Coffeeshops und online erhältlich.

Guten Kaffee zu kochen ist keine Hexerei. Sie erzielen die besten Ergebnisse, wenn Sie hochwertige Kaffeebohnen, eine gute Brühausrüstung und reines, sauberes Wasser verwenden. Die Feinheiten der verschiedenen Braustile können Sie erkunden, bis Sie Ihre Lieblingsmethode gefunden haben. Viel Spaß beim Lernen!

 

 

Was Sie über Kaffee- und Espressomaschinen wissen müssen

Entkoffeinierter Kaffee (kurz für Entkoffeinierter Kaffee) Kaffee ist Kaffee, der mit entkoffeinierten Bohnen gebrüht wird. Damit Nüsse als entkoffeiniert eingestuft werden können, müssen sie 97% Koffein oder 99,9% ihrer Masse koffeinfrei entfernen.

Decaf-Kaffee kann auf viele Arten hergestellt werden. Bei den meisten Methoden werden die Kaffeebohnen vor dem Rösten gedämpft und anschließend die erweichten Kaffeebohnen in einem Lösungsmittel eingeweicht, das Koffein löst. Diese Schritte werden normalerweise mehrmals wiederholt. Der Zweck dieses Prozesses ist es, das gesamte Koffein zu entfernen, während alle anderen Chemikalien zurückbleiben, und der Geschmack bleibt intakt. Einige beliebte Versionen dieses Prozesses sind:

Das von Ludwig Roselius und Karl Wimmer erfundene Roselius-Verfahren ist das erste kommerzielle Entkoffeinierungsverfahren. Dies beinhaltet das Dämpfen der Bohnen in Salzwasser und das anschließende Baden der Bohnen mit Benzol. Diese Methode ist aufgrund von mit Benzol verbundenen Gesundheitsproblemen unbeliebt geworden.

Aroma: Der erste und vielleicht stärkste Sinn, der geweckt wird, ist das Aroma oder Aroma von Kaffee. Für einen echten Kaffeeliebhaber oder eine Espressomaschine kann das Aroma genauso köstlich sein wie das Getränk selbst. Der Geschmack wird stark vom Geruchssinn und der Komplexität des Kaffees (eine Kombination aus Frucht- oder Nussaromen, erdigen oder Schokoladenaromen) beeinflusst, die das Kaffeearoma erzeugt. Das Aroma wird durch die Nase und die Nasenhöhle im Mund gefühlt, wenn der Kaffee in den Mund gelangt, bevor er geschluckt wird.

Körper: Gewicht oder Dicke sind eine gute Art, den Körper zu beschreiben. Eine andere Art, es auszudrücken, ist der Unterschied zwischen Vollmilch, zwei Prozent Fettmilch und fettfreier Milch. Dieser Fall von Kaffee ist vielleicht nicht so extrem, aber der Effekt ist der gleiche. Es gibt auch einen grobkörnigen Geschmack oder eine grobkörnige Textur, die aus suspendierten Feststoffen oder Öl stammt, das beim Brühen aus dem Kaffeesatz extrahiert wird.

Säure: Viele Menschen denken an Bitterkeit, wenn sie von Säure hören, aber sie sind tatsächlich zwei unterschiedliche Merkmale. Sehr wünschenswerte Säure in genau der richtigen Menge. Dies wird oft als heller, aber trockener Geschmack und anhaltender Nachgeschmack beim Verschlucken beschrieben. Der Säuregehalt in Kaffee kann von niedrig bis zu einem flachen (langweiligen) Getränk bis zum anderen Ende des Spektrums reichen, das sehr hoch bis sauer (schlecht) sein wird. Aufgrund ihrer Intensität kann der Säuregehalt aller Merkmale den persönlichen Vorlieben am subjektivsten entsprechen.

Nachgeschmack: Manchmal als “Fertig” bezeichnet, sollte der Nachgeschmack für das Auge angenehm sein und lange anhalten. Das Zeichen für guten Kaffee ist eines, das den guten Geschmack über einen längeren Zeitraum beibehält, ohne den Geschmack negativ zu verändern.

Dies sind die Grundbegriffe, die Espressomaschinen während des Schröpfprozesses (Verkostung) verwenden können und sollten. Der Schlüssel hier ist, den Begriff zusammen mit anderen beschreibenden Wörtern konsistent im Aufzeichnungsprozess zu verwenden, damit Vergleiche durchgeführt werden können. Mit diesen Informationen kann die Espressomaschine nun Anpassungen vornehmen, die der Wahl der Mischung oder dem Röstprofil entsprechen, um die perfekte Tasse Kaffee oder Espresso zuzubereiten.

Der nächste Schritt, nachdem die Grundbegriffe besprochen wurden, besteht darin, in den Schröpfprozess einzusteigen. Ich kann es jedem empfehlen, der eine Kaffeemaschine oder einen Espresso mag, damit er einige Schröpfkurse bei seinem örtlichen Röster sucht und besucht, falls verfügbar. Diese Kurse sind informativ, sozial und manchmal sogar kostenlos. Darüber hinaus können Sie eine großartige Kaffeeverkostung genießen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie den Röster, der diesen Service bereitgestellt hat, bevormunden und ihm danken, denn das ist alles, Service für Sie.

Wir beginnen mit unserer ersten “leckersten Kaffee” -Auswahl, die in unserer Liste von 5 Premium-Kaffees enthalten ist, und wir werden sie alle im Laufe der Zeit überprüfen.

Probieren Sie diesen extra luxuriösen Kona-Kaffee. Dies sind die hochwertigsten Kona-Bohnen, ganz zu schweigen von der seltensten Art von Kona-Kaffee. Sie finden Kaffee, der vollmundig und mit erstaunlichen Aromen gefüllt ist!

100% echter Kona-Kaffee wird weltweit für seinen starken Geschmack, die geringe Säure und das schöne Aroma geschätzt. Dieser Kaffee ist mit rund 31 US-Dollar pro Pfund einer der teuersten. Von vielen als “DER” Premium-Kaffee angesehen; Kona-Kaffee ist einer der seltensten auf dem Planeten und weltweit sehr gefragt.

Reiner Kona-Kaffee kommt aus dem Kona-Kaffeegürtel. Ein Stück Land ist ungefähr 1 Meile breit und 30 Meilen lang. Das Hotel liegt im großartigen Bundesstaat Hawaii auf der großen Insel Hawaii. Das Hotel liegt an den kühlen Hängen von Hualalai und auf der Leeseite des Vulkans Mauna Loa.

Dieser Kaffee wird unter den idealsten Wetterbedingungen angebaut. Warme Morgensonne, kühle, oft regnerische Nachmittage, gefolgt von kühlen Nächten mit wenig Brise; In Kombination mit organisch reichem vulkanischem Boden ergibt sich eine ideale Wachstumslandschaft.

Die vertikal integrierte Koa-Farm ermöglicht es ihnen, die Qualität ihres Kona-Kaffees von der Handpflückung der Kirschen bis zum Mahlen zu kontrollieren. Sie verfügen über hochmoderne Nassmühlen aus Kolumbien sowie Trockenmühlen aus Brasilien, und die gesamte Pergament- / Mungbohnenverarbeitungsanlage ist temperatur- und feuchtigkeitsgesteuert.

Dieses Getränk ist sehr weich und es gibt keinen Nachgeschmack. Der bittere Nachgeschmack lässt Sie nicht an eine zweite oder sogar eine dritte Tasse denken. Ich habe uns dieses Jahr Taschen für Weihnachten gekauft und wie immer liebe ich sie!

Viele Menschen glauben, dass entkoffeinierter Kaffee schlechter schmeckt als normaler Kaffee. Die eigentliche Antwort ist kompliziert. Völlig entkoffeinierter Kaffee schmeckt genauso wie normaler Kaffee oder ist zumindest so nah, dass Sie und ich den Unterschied nicht erkennen können. Der Grund, warum Kaffee ohne Kaffee einen schlechten Ruf hat, wenn es um Geschmack geht, liegt darin, dass die meisten Unternehmen Kaffeebohnen von minderer Qualität für ihren Kaffee verwenden, um Geld zu sparen. Dies geschieht, weil das Entfernen des Koffeins in einer Bohnencharge Geld kostet, sodass entkoffeinierte Bohnen teurer sind, Unternehmen jedoch lieber Decaf-Marken zum gleichen Preis verkaufen und daher billigere Bohnen verwenden.

 

Techniken zur Suche nach der perfekten Kaffeemaschine

Das Einkaufen für eine Kaffeemaschine kann eine entmutigende Aufgabe sein. Bei modernen Modellen stehen so viele Optionen zur Auswahl. Bei der Auswahl eines Brauers für zu Hause oder im Büro müssen Sie mehr berücksichtigen als nur das Aufbrühen von heißem Kaffee. Werden Ihre Benutzer eine Tasse oder mehrere Tassen herstellen? Haben Benutzer Zeit zu warten, bis die Kaffeemaschine warmes Wasser hat? Wenn Sie es in einer Büroumgebung verwenden, in der die Kaffeepausen auf 15 Minuten begrenzt sind, benötigen Sie möglicherweise ein Gerät, das Wasser sofort erwärmen kann. Und wie groß ist eine Teekanne, die Sie brauchen? Dies sind alles Fragen, die Sie sich möglicherweise stellen möchten, bevor Sie eine neue Kaffeemaschine kaufen. Ganz zu schweigen davon, wie einfach die Reinigung ist.

In einem früheren Artikel habe ich die Bedeutung einer integrierten Batteriesicherung erörtert, insbesondere für programmierbare Einheiten. Darauf werde ich hier nicht eingehen. Ich gehe davon aus, dass Sie nur heißen Kaffee kochen und keinen Espresso oder Eiskaffee. Bei der Suche nach einem Brauer, insbesondere in einer Büroumgebung, ist es wichtig, die Thekenfläche zu berücksichtigen. Ich finde es überwältigend, dass viele Menschen nicht darüber nachdenken, wo sie das Gerät platzieren oder lagern werden. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Platz für den Brauer und eventuell benötigtes Zubehör wie Tassen, Schalen, Filter usw. haben. Sie müssen auch überlegen, wo das Gerät verwendet wird und wie einfach es zu reinigen ist. Wenn Sie ein Modell für den Heimgebrauch kaufen, möchten Sie möglicherweise ein Modell mit spülmaschinenfesten Teilen erwerben. Es kann auch davon ausgegangen werden, dass Sie zu Hause mehr Zeit haben, um das Gerät zu reinigen.

Dieser Wettbewerb zwischen Marken findet jedoch nicht nur in physischen Geschäften statt. Es ist auch sehr leicht in Online-Shops zu finden. Wir Kaffeetrinker können im Internet surfen und viel entdecken, wenn es um Kaffeemaschinen mit einer Portion geht. Dies gibt Käufern eine viel bessere Wahl, im Gegenzug müssen Käufer klüger sein, wenn sie Produkte wie diese Single-Serve-Kaffeemaschine verwenden.

Sie sollten sich die Zeit nehmen, den Laden zu besuchen und versuchen, nicht nur die Preise, sondern auch die Maschinenqualität zu vergleichen. Sie müssen die Spezifikationen der verschiedenen Marken kennen, damit sie diejenige kaufen können, die ihren Anforderungen am besten entspricht. Vor allem sollten wir alle lernen, wie man mit einem Rabatt verhandelt, insbesondere wenn Sie ein treuer Kunde eines bestimmten Geschäfts sind.

Wie bereits erwähnt, sollten wir bei der Suche nach der perfekten Kaffeemaschine immer den Preis berücksichtigen. Es wird als gut angesehen, wenn der Preis mit der Qualität des gekauften Produkts übereinstimmt und angesichts der Tatsache, dass diese Maschinen in vielen Geschäften verkauft werden, zwangsläufig sehr große Preis- und Qualitätsunterschiede bestehen.

Neben einem guten Preis für die Qualität sollte auch die Funktionalität der Kaffeemaschine überprüft werden. Es ist bekannt, dass Kaffeetrinker nicht alle die gleichen Vorlieben haben, weshalb die Auswahl an Kaffeemaschinen so groß ist. Wenn der Käufer normalen schwarzen Kaffee bevorzugt, kann er oder sie mit der traditionellen Kaffeemaschine zufrieden sein. Wenn der Käufer, insbesondere die jüngeren, bei der Auswahl einer Tasse Kaffee vielseitig sein möchte, sollte er ein Pod-Systemmodell in Betracht ziehen. Diese kommen oft in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen und Stärken.

Eine andere Sache zu beachten ist die Größe. Wenn der Käufer an einem Ort mit begrenztem Platz wohnt, sollte er eine Maschine mit einem modernen und kompakten Design suchen. Auf diese Weise kann er schnell einen Kaffee trinken, ohne seinen Küchentisch zu füllen. Käufer sollten sich dieser Maschinen bewusst sein, es kann große Unterschiede geben.

Kaffee ist definitiv ein Teil der Bemühungen der Gesellschaft, sich zu entspannen und dem Leben zu entkommen. Daher sollten die Menschen es sich zum Ziel setzen, eine Ein-Gänge-Kaffeemaschine zu wählen, die zu ihrem Lebensstil passt.

Entfernen Sie den Kaffeesatz: Mit zwei Löffeln wird die Haut jetzt von der anderen Seite der Tasse in Ihre Richtung behandelt. Dieses wird dann herausgeschöpft und in eine andere Tasse überführt, um den Löffel jedes Mal abzuspülen, wenn der Kaffee entfernt wird. Entfernen Sie so viel Kruste wie möglich und machen Sie sich bereit für einen Schluck.

Kaffeeverkostung Dies ist der Höhepunkt des gesamten Rituals und macht viel Spaß. Die Idee hier ist, einen Kaffee in den Mund zu schlürfen oder zu schlürfen, der den gesamten Bereich Ihrer Zunge und Ihres Gaumens bedeckt. Sie sollten jetzt den Ganzkörpereffekt, den Geschmack, die Säure und die Süße spüren. Und das Letzte, was Sie erleben werden, ist der Nachgeschmack oder das Ende des Kaffees und hoffentlich ist alles sehr angenehm.

Wie bereits erwähnt, ist der Vorgang sehr einfach und jede Espressomaschine sollte es wissen. Der Schlüssel ist, gute Notizen zu machen, während Sie weg sind (nicht wenn Sie fertig sind). Ich empfehle auch dringend, nach Röstern zu suchen, deren Schröpfsitzungen für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Die Sitzungen sind sehr informativ und zeigen wirklich, wie einfach es wirklich ist und einige von ihnen sind völlig kostenlos. Wenn Sie die kostenlose Schröpfsitzung nutzen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie das Restaurant auf eine bestimmte Weise bevormunden, und bedanken Sie sich ganz herzlich. Genieße die Erfahrung.

Dies mag wie eine ziemlich selbsterklärende Beobachtung erscheinen, aber Sie werden überrascht sein, wie oft diese grundlegenden Punkte ignoriert werden. Wenn Sie so etwas wie ich sind, ist Zeit Geld. Sie möchten das bekommen, was Sie brauchen, und es gleich beim ersten Mal richtig machen. Auf diese Weise verschwenden Sie keine Zeit mit mehreren Fahrten, um das Modell zurückzugewinnen, von dem Sie glauben, dass es Ihnen gefällt, bis Sie es aus der Verpackung nehmen. Eine Unze Vorbeugung ist ein Pfund Heilung wert; Zumindest dachte ich das.

Wenn Sie in einer Kaffeemaschine alles gefunden haben, was Sie brauchen, und bereit sind, es zu kaufen, müssen Sie es nur noch in Ihrer Preisklasse finden. Die Preisgestaltung ist der einfache Teil. Es gibt Tausende von Bauherren, und Sie werden sicher einen finden, der Ihren Anforderungen und Ihrem Budget entspricht. Ich hoffe, dies hilft einigen von Ihnen, die perfekte Kaffeemaschine zu finden.